Die besten Arbeitgeber der Region
Jobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und Karriere
AL-KO SE Emil Löffelhardt GmbH & Co. KG Burgmaier Technologies GmbH + Co KG Ehrle GmbH Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG Griffwerk GmbH Landratsamt Alb-Donau-Kreis BMW Car IT GmbH C.F. Maier GmbH & Co KG Airbus Secure Land Communications GmbH SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH
Stadt Ulm

 
 

Anerkennungspraktikant*in in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit für das Jahr 2022/2023

 ID-NR.: 88757
 zuletzt aktualisiert: 02.02.2023 Arbeitsort: 89073 Ulm
 Beschäftigung: Vollzeit
   
 
Stadt Ulm

Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.
Die Stadt Ulm bietet bei der Abteilung Soziales, Fachbereich Bildung und Soziales jährlich zum 1. September drei Stellen an als

Anerkennungspraktikant*in in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit für das Jahr 2022/2023 

für Erzieher*innen, Jugend- und Heimerzieher*innen oder Bachelor of Arts - Soziale Arbeit in Vollzeit für ein Jahr.

 

Die Jugendhäuser und Begegnungsstätten sind zentrale Anlaufstellen und Treffpunkte für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Nach §§ 11 und 13 SGB VIII werden Bildungs- und Freizeitangebote gemacht und Hilfestellungen bei der Ausbildungs-, der Jobsuche und bei Bewerbungen geleistet.

Der Einsatz erfolgt in folgenden Jugendhäusern:

  • Jugendhaus Böfingen
  • Jugendhaus Eselsberg
  • Jugendhaus Inseltreff Weststadt
  • Jugendhaus Tannenplatz Wiblingen
  • Jugendhaus Büchsenstadel

Die Bereitschaft zur geteilten Arbeitszeit, Arbeit am Wochenende und am Abend wird vorausgesetzt.

Die Bezahlung erfolgt nach TVöD für Praktikanten*innen.

Anerkennungspraktikant*in in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit für das Jahr 2022/2023

89073 Ulm

Ihre Aufgaben:

  • offene Kinder-, Jugend- und Familienarbeit
  • geschlechtsspezifische Gruppenarbeit
  • medienpädagogische Angebote für Schulklassen
  • Familiennachmittage mit Theater, Film, Werkstatt für Kinder
  • bildungsorientierte Kinder- und Jugendfreizeiten
  • Projektarbeit mit und für Jugendliche
  • Spielmobil, Bauspielplatzaktionen und Ferienfreizeiten im Stadtteil für Kinder
  • Kooperation Jugendarbeit und Schule im Bereich Bildung, Betreuung, Erziehung

Ihr Profil:

  • dem vielseitigen Aufgabengebiet entsprechend erwarten wir eine lernbereite, verantwortungsbewusste, team- und kooperationsfähige Persönlichkeit
  • sozialräumliches Handeln steht neben kommunikativen Fähigkeiten in der Gruppenarbeit wie auch in Einzelberatungen von Jugendlichen und Eltern im Vordergrund
  • hauswirtschaftliche und handwerkliche Kenntnisse und Fähigkeiten sind erforderlich
  • gute EDV-Kenntnisse

Wir weisen darauf hin, dass alle Personen, die nach dem 31. Dezember 1970 geboren wurden, gemäß Masernschutzgesetz vor Einstellung mindestens zwei Masern-Schutzimpfungen oder ein ärztliches Zeugnis über eine ausreichende Immunität gegen Masern nachweisen müssen.

Wir bieten:

  • die Möglichkeit, an einem innovativen Konzept des sozialräumlichen Arbeitens mitzuwirken
  • tarifgerechte Bezahlung gemäß TVöD
  • eine fundierte Einarbeitung in ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet 
  • vergünstigtes DING Profi-Ticket für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Freiwilligkeitsleistungen
  • ein freundliches und aufgeschlossenes Team

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Frau Beck, Fachkoordinatorin Offene Kinder- und Jugendarbeit, Tel.: 0731/161-5357

 

Bitte bewerben Sie sich mit aussagefähigen Unterlagen jederzeit vorzugsweise online über unser Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Alternativ richten Sie Ihre Bewerbung mit Angabe der Identifikationsnummer 2398 an die Stadt Ulm, Zentrale Steuerung und Dienste / Personal und Organisation, Donaustraße 5, 89073 Ulm. Bitte reichen Sie im Falle einer Papierbewerbung ausschließlich Kopien ein, da wir keine Bewerbungsunterlagen zurückschicken.

Weitere Infos:

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter www.karriere.ulm.de.



BITTE BEZIEHEN SIE SICH BEI IHRER BEWERBUNG AUF UNSERE ONLINE-PORTALE. DANKE!

Stadt Ulm Telefon: 
Telefax: 
  Email: keine Angaben
Ansprechpartner:  Homepage: Homepage
 
 Online bewerben
 Stellenangebot drucken
 Stellenangebot weiterempfehlen
 Stellenangebot merken

Branche: Öffentlicher Dienst
Berufsgruppe: Pädagogische Berufe, Soziale Berufe
Position: Ausbildungsstellen gesamt

 
 
Unsere Netzwerkpartner IHK-Ulm-Ausbildungsatlas Hochschule Neu-Ulm Buchhandlung Hugendubel Karrieretag Familienunternehmen Hochschule Biberach Agentur für Arbeit Ulm KSM Verlag Innovationsregion Ulm Unsere Netzwerkpartner
Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz